chocolART Programmheft 2018

2 Liebe Besucherinnen und Besucher, herzlich willkommen in Tübingen, der Schokoladenhauptstadt Deutsch- lands – zumindest vom 4. bis zum 9. Dezember. Über 100 Chocolatiers und Manufakturen laden in der malerischen Kulisse der historischen Tübinger Altstadt ein, der süßen Versuchung nicht zu widerstehen. Dass der Genuss von Schokolade auch mit Verantwortung von Produzen- ten und Verbrauchern zu tun hat, steht neben dem Schlemmen und Ge- nießen imMittelpunkt von Deutschlands größtemSchokoladenfestival. So zeigt die Ausstellung„Süß & Bitter – vom süßen Genuss und der oft bitteren Wahrheit hinter der Schokolade“ Einblicke in Produktionskreisläufe und Arbeitsbedingungen der Kakaobauern und regt zum Nachdenken und Umdenken an. Fair gehandelte Schokolade finden Sie übrigens an vielen Ständen auf dem chocoMARKT. Auch für vegane Besucher bietet das Schokoladenfestival Genuss ohne tie- rische Produkte – einen kostenlosenVegan-Guide gibt es am Infostand der »chocolART« auf demHolzmarkt. Kreativität imUmgangmit Schokoladen zeigen die Konditorenlehrlinge im chocolateROOM auf demMarktplatz. Dort erschaffen die Auszubildenden wahre Kunst und Köstlichkeiten, die im Foyer des Tübinger Rathauses be- staunt und bewertet werden dürfen. Prämiert wird am Sonntag auf dem Marktplatz. Informationen über viele weitere Attraktionen und Aktionen finden Sie auf den nächsten Seiten. Der Handel- und Gewerbeverein Tübingen freut sich, Sie als Gast auf der Tübinger »chocolART« und in der malerischen und illuminierten Altstadt begrüßen zu dürfen und wünscht viel Spaß und Genuss mit allen Facetten der Schokolade. Ein ganz besonderer Dank geht an die Stadtverwaltung Tübingen, an alle chocolART-Partner, die mit ihren Beiträgen und Aktionen dieses Festival so wunderbar bereichern, an die StadtwerkeTübingen und die Kreissparkasse Tübingen, ohne deren Unterstützung die »chocolART« in dieser Formnicht stattfinden könnte. Vorwort Herzlichen Dank für die Unterstützung an unsere Sponsoren: Handel- & Gewerbeverein Tübingen

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYwMTE=