chocolART Programmheft 2018

62 chocoSOZIAL ZONTA Club ZONTA ist eine weltweite, neutrale Serviceorganisation berufstätiger Frauen, welche lokal und internati- onal Projekte unterstützen. Gegrün- det 1919 in den USA, gibt es heute in 68 Ländern 33 000 Mitglieder und in Deutschland 120 Clubs, welche sich für die Rechte der Frau starkmachen. Der Herausgeber des Kalenders ist der„Förderverein Zonta Club Tübin- gen e.V.“. Diese Aktion erfolgt in Zu- sammenarbeit mit dem ZONTA Club Tübingen und dem Schwäbischen Tagblatt. Den Kalender erhalten Sie ab Mitte November für 5,00 € beim SchwäbischenTagblatt, bei Osiander in Tübingen und Rottenburg und bei vielen anderen Verkaufsstellen und am chocoINFO-Stand während der »chocolART«. Der Reinerlös des Kalenders kommt der Beratungsstelle Frauen helfen Frauen: Mentorinnen- projekt für behinderte Frauen und demneuen Projekt„Altersarmut Frauen“ des ZONTA Club Tübingen zugute. Der Kalender ist während der »chocolART« am -Punkt auf dem Holzmarkt erhältlich. »Der gute Draht« Evangelische Schulseelsorge Zum Verkauf kommen traditionelle Schokoladenlebkuchen (gebacken in der Bäckerei Gehr), Tübinger Stadtschokolade (in Kooperation mit Sa- mocca/Samariterstiftung) und Schoko-Maultaschen. Der Erlös kommt der Evang. Schulseelsorge (Beratung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern, Hilfe für Eltern, Unterstützung von Lehrkräften) zugute.  chocoPFADM, Marktplatz Evangelischer Kirchenbezirk Tübin- gen, Ansprechpartner: Schuldekan, Hechinger Str. 13, 72072 Tübingen Telefon 07071- 930450, www. schulseelsorge-tuebingen.de

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYwMTE=