chocolART - Internationales Schokoladenfestival Tübingen

Deutschlands größtes Schokoladenfestival in Tübingen findet statt vom 05.  bis 10. Dezember 2017

Sechs Tage lang verwandelt sich zum mittlerweile 11. Mal die malerische Altstadt Tübingens in Deutschlands größte Schoko-Erlebniswelt aus stimmungsvoller Beleuchtung, raffinierter Kunst und vollendetem Geschmack – ganzheitliche Schokosophie für Jung und Alt!

Über 100 exklusive Chocolatiers und Manufakturen aus aller Welt - süße Köstlichkeiten aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Belgien, Frankreich, Italien, Polen, Afrika und Equador sind vertreten.

In jedem Jahr lassen sich weit über 250.000 Menschen vor einer einzigartigen historischen Kulisse von dem vielseitigen und köstlichen Angebot aus zartschmelzenden Konfekten und handgeschöpften Edelschokoladen begeistern.

Entdecken und erleben Sie einen facettenreichen Genuss auf der chocolART und in unserer Einkaufsstadt, zum Beispiel auf dem Schokopfad durch Tübinger Geschäfte und Restaurants oder bei der langen Schoko-Einkaufsnacht am Samstag bis 23 Uhr.

Mehr Informationen auf der chocolart-Webseite: www.chocolart.de


Marktzeiten

Dienstag, 05. Dezember
13.00-20.00 Uhr
Mittwoch, 06. Dezember
10.00-20.00 Uhr
Donnerstag, 07. Dezember
10.00-20.00 Uhr
Freitag, 08. Dezember
10.00-20.00 Uhr
Samstag, 09. Dezember
10.00-23.00 Uhr
Sonntag, 10. Dezember
11.00-19.00 Uhr

Der Eintritt ist frei!

chocoMARKT-Stände in der Altstadt

Die chocoMARKT-Stände in der historischen Altstadt Tübingen finden Sie in hier:
Marktplatz, Kirchgasse, Holzmarkt, Neckargasse, Neue Straße, Metzgergasse, Kornhausstraße und Hafengasse.

Impressionen


Märchenhafte Altstadtbeleuchtung


Über 100 exklusiven Chocolatiers


CHOCOlino - Der Tübinger Schokokuss
Fotos: Alexander Gonschior